Morker FAQ

Läuft der Screensaver auch unter Windows XP?
Viele User haben den Screensaver unter Win XP installiert. Er läuft genau wie auf den anderen Betriebssystemen problemlos. Wir können ihn nur nicht offiziell freigeben, da er nicht unter XP entwickelt wurde und daher auch nicht im Kern abschließend getestet werden konnte.

Ich habe einen neuen Rechner bekommen. Lässt sich der Screensaver unter XP nicht mehr installieren?
Doch, natürlich. Bitte führen Sie die Installation nur nicht direkt aus, sondern speichern Sie die Datei zunächst auf Ihrem Rechner.

Ich habe alle Installationshinweise befolgt, trotzdem kann ich ihn nicht installieren.
Nun, dann kann es sein, dass Ihr Rechner von der Systemadministration Ihres Hauses gegen das Aufspielen von Software geschützt wurde. Hier können wir leider nichts machen. Eventuell können Sie dort nachfragen, ob das Aufspielen des Screensavers genehmigt wird.

Wie kann ich die Arbeits- und Pausenzeit der MORKER einstellen?
Wenn Sie diese beiden Zeitphasen ändern möchten, nutzen Sie bitte die Konfigurationsmöglichkeiten unter Start / Programme / MORKER / Konfiguration zum bequemen Anpassen der Zeiten.

Wie kann man die MORKER wieder vom Bildschirm bekommen?
Eigentlich gar nicht, sie leben ja in ihm ;-) Falls Sie den Screensaver dennoch deinstallieren möchten, wählen Sie bitte im Windows-Menü Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Software die Auswahl "MORKER-Bildschirmschoner".

Wieviele Zusatzmodule kann ich denn installieren?
Sie können so viele Zusatzmodule installieren, wie Sie wünschen. Schließlich gibt es ja schon eine ganze Reihe von Erweiterungen, die das Leben im Monitor abwechslungsreich und spannend machen. Selbstverständlich sollten Sie beachten, dass die Installation vieler Zusätze natürlich in der Pausenzeit auch sehr viel Arbeitsspeicher belegt. Hier kann es, gerade bei Rechnern älterer Generationen dazu kommen, dass die MORKER sich etwas gemütlicher bewegen. Wenn Sie WIN 95, 98 oder ME betreiben, kann es in einzelnen Fällen ab einer großen Menge von Zusätzen nach längerer Laufzeit zu Flackern der Spielfiguren oder eingebauter Objekte im Spiel kommen. Das ist nicht schädlich, aber auch nicht schön anzusehen. Wir empfehlen Ihnen daher: wenn Sie nicht alle installierten Zusätze gleichzeitig nutzen möchten, schalten Sie doch einfach ein paar der gerade nicht Verwendeten ab.

Kann ich Zusätze auch ausschalten, wenn ich sie mal nicht nutzen möchte?
Klar, das geht so: wählen sie das MORKER-Konfigurationsfenster aus (Start/Programme/MORKER/Konfiguration). Unter dem Punkt "Installierte Add-Ons" werden die Zusatzmodule angezeigt. Dahinter lesen Sie, ob sie an- oder ausgeschaltet sind. Durch Doppelklick auf den Eintrag schalten Sie den Zusatz aus (und auch wieder an!).

Ich habe doch einen Zusatz positioniert, jetzt ist es auf einmal schlagartig weg - wie kann das?
Beachten Sie beim Ausschalten von Zusätzen, dass diese dann - auch wenn sie positioniert sind - sofort aus dem laufenden Spiel verschwinden. Also in diesem Fall nicht wundern ;-)

Ich kann die MORKER nicht installieren. Windows sagt mir, ich hätte keine Berechtigung dazu.
Das kann passieren, da Ihre Systemeinstellung das Installieren von Software verbietet. In diesem Fall können wir Ihnen gar nicht weiterhelfen, denn das Programm benötigt Zugriff auf das System. Vielleicht genehmigt Ihnen die Systemadministration ja eine Installation ;-)

Wo kann ich den ReadMe Text nach der Installation der MORKER lesen?
Klicken Sie auf Start / Programme / MORKER / Konfiguration. In der sich darauf öffnenden Dialogbox gelangen Sie über die Auswahl "Hilfe" zu einem ausführlichen ReadMe Text.

Während der MORKER-Screensaver aktiv ist, flackert der Mauszeiger.
Einige Grafikkarten-Treiber unterstützen bei einer Farbtiefe von 32-Bit keinen flackerfreien Hardware-Mauscursor. Versuchen Sie über die Systemeinstellungen die Farbtiefe auf 24-Bit oder 16-Bit zu reduzieren.

Morker Shop

Hier erhalten Sie alles, was das Morker-Herz begehrt. In verschiedenen Abteilungen des Shops finden Sie jede Menge Hilfsmittel für Ihre Morker. Keine Sorge, die Erweiterungen sind selbstverständlich gratis.

» Zum Morker-Shop

Anschrift

10eG visual
Gesellschaft für
Kommunikationsdesign mbH
Platanenstraße 27
40233 Düsseldorf
Deutschland

Design. Since 1995.

Kontakt

Fon: + 49 211 15 77 91 10
Fax: + 49 211 15 77 91 20

Allgemeine Anfragen
info@10eg.com

Kontakt New Business
info@10eg.com

Facts & Figures

Built with
Typo3 Enterprise CMS
MySQL DB

AGB
Impressum
Datenschutz